Freitag, 27.01.2023 18:10 Uhr

Die Heilkraft des Wassers neu interpretiert

Verantwortlicher Autor: Friedrich Lenz Husum, 12.01.2023, 17:10 Uhr
Presse-Ressort von: Friedrich S. Lenz Bericht 3001x gelesen
Weltgrößtes Prießnitz-Denkmal im
Weltgrößtes Prießnitz-Denkmal im "Smetana-Park" von Jesinek  Bild: Reproduktion Lenz

Husum [ENA] Es ist kein Geheimnis, dass Wasserkuren zu den ältesten und bewährtesten Heilmethoden der Menschheit gehören. Doch erst Vincenz Prießnitz begründete ab 1822 auf dem Gräfenberg im Altvatergebirge ein Therapiezentrum, und verhalf dem kühlen Nass zu weltweiter Popularität.   [Mehr...]

Info.