Montag, 10.08.2020 04:23 Uhr

Jubiläumskonzert im März 2021

Verantwortlicher Autor: Dieter Theisen Aurich/Moordorf, 05.08.2020, 11:50 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Kunst, Kultur und Musik +++ Bericht 1937x gelesen

Aurich/Moordorf [ENA] Das beste vorweg: Das Jubiläumskonzert der Botschafter Ostfrieslands „Feller & Feller, findet statt. Wenn auch nicht in diesem Jahr. Wie bereits bekannt, finden alle große Konzerte erst wieder Ende Oktober statt. So laut Bundesregierung. Welche Bedingungen dafür notwendig sind, sei noch völlig offen. So haben sich die Künstler für einen neuen Termin entschieden. Mit der Hoffnung das eine Normalität eintrifft.

Die Vorfreude wird also noch etwas andauern. Am 27. März 2021 werden Hansi und Robert Feller ihr neues Album „ Es wird Herzen regen“ endlich vorstellen können. Mit dabei sein werden „Hein Simons, Ella Endlich, und Lutz Ackermann“, der durch das Abendprogramm führen. Der letzte Titel „Halt dich fest“ war unter der Top 15-Hitparade von NDR 1 auf den ersten Platz gerutscht und ist aktuell in den Top 100, der Airplay Charts eingestiegen. Das die beiden Sänger besonders kreativ sind, zeigt dass etliche Songs für das neue Album von ihnen komponiert und geschrieben wurden.

Bekanntlich musste sich das Duo bezüglich ihres Jubiläumskonzert etwas neues was den Veranstaltungsraum angeht, einfallen lassen. Schon beim letzten Jubiläumskonzert war die Größe der Stadthalle in Aurich nicht ausreichend, um der großen Nachfrage gerecht zu werden. Deshalb entschloss sich das Duo, das Jubiläumskonzert im Jahr 2020 in die Sparkassen-Arena in Aurich zu verlegen. „Uns liegt es am Herzen“, so Hansi und Robert Feller, „dass wir dieses besondere und einmalige Fest mit so vielen Fans wie möglich feiern können“. Beide Künstler versprechen ein buntes, unterhaltsames Programm, am 27.März 2021 für das sie weitere Stargäste eingeladen haben.

Unter anderem werden „Hein Simon“ (Heintje) auftreten, der Im letzten Jahr für sein Album „Heintje und Ich“ mit Gold und Platin ausgezeichnet wurde.  Sein aktuelles Album wurde als Duett produziert. Er tritt mit sich selbst als Kind auf. Auf einer Leinwand werden Musikvideos aus seiner Kinderzeit gezeigt und dürfte für viele Besucher etwas Besonderes sein. Die aus Berlin stammende „Ella Endlich“ wurde durch ihrem Aschenbrödel Song „Küss mich, halt mich“ zum Star. Mit ihren aktuellen Hits „Schwimmen und Fliegen“ oder „Adrenalin“ führt sie die deutschen Charts an.

Aktuell ist sie die erfolgreichste Künstlerin Deutschlands. Feller und Feller zeigen sich dankbar für die erfüllten Jahre musikalischer Erfolge und freuen sich über die Treue ihrer vielen Fans, die sie stets begleitet haben. Hansi und Robert sehen diesem wunderbaren Ereignis mit großen Erwartungen entgegen und freuen sich, wenn es dann am 27. März 2021 heißt: „Vorhang auf, für 25 Jahre Schlagerhafte Momente.“ Alle Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.