Samstag, 02.03.2024 11:53 Uhr

2024 - Ein Jahr der Herausforderungen?

Verantwortlicher Autor: Friedrich S. Lenz Bad-Dürkheim, 01.01.2024, 10:30 Uhr
Presse-Ressort von: Friedrich S. Lenz Bericht 6528x gelesen
Symbolfoto
Symbolfoto  Bild: Lenz

Bad-Dürkheim [ENA] Die Zeichen für das neue Jahr 2024 stehen für tiefgreifende Veränderungen sowohl auf der materiellen als auch auf der geistigen Ebene. Vordergründig stellt sich die Frage, treten wir in eine neue Epoche ein und welche Chancen haben wir, Verantwortung für das Ganze und die Gemeinschaft zu übernehmen.

Die ersten Zeichen für einen möglichen Epochenwandel sind astrologische Prognosen für das Jahr 2024, die einen Gemeinschaftssinn ankündigen, den wir in dieser Form bisher nicht kannten. Auch die spirituellen Ansätze, die auf der Numerologie basieren, sind interessant. Es geht um die Zahl 8, die für Macht, Fülle, Gerechtigkeit und Balance steht, und um die sog. Portaltage sowie deren Bedeutung und Wirkung. Portaltage sind Tage, an denen eine starke Energie aktiviert wird und das Tor zur geistigen Welt geöffnet ist.

Die vielfältigen Zeichen für einen grundlegenden Wandel und ein geistiges Erwachen sind präsent. Publiziert wird in diesem Zusammenhang ein Aufstieg in die 5. Dimension. Es handelt sich hierbei um einen Begriff, der sowohl in der Physik als auch in der Spiritualität verwendet wird, und der eine höhere Ebene der Realität beschreibt. Darunter ist schlechthin ein Bewusstseinszustand zu verstehen, den man mit dem Herzen und dem Geist wahrnehmen kann.

Hierbei geht es um eine Ebene, die über die materielle Welt der 3. Dimension hinausgeht, die von Raum und Zeit bestimmt wird. Und es ist eine Ebene von Liebe, Licht, Einheit und Kreativität. Dort ist alles möglich, weil alles Energie ist, die sich ständig verändert und formt, und wir unsere wahre Natur als Schöpfer erkennen und ausdrücken können. Es gibt wie immer verschiedene Theorien und Ansichten darüber, was eine höhere Dimension ist und wie man diese erreichen kann.

Last, but not least: Es gibt genügend Hinweise für 2024, dass sich die Ziele grundlegend wandeln. Zunächst werden das Licht und die Wahrheit sowie die innere Verantwortung eine neue Dimension erreichen. Kollektiv gesehen gewinnen besonders Gesundheitsaktionen, der Erhalt der Lebensgrundlagen und eine Anhebung des geistigen Bewusstsein zunehmend an Bedeutung. Im Außen geht es vor allem um die Umwelt, den Frieden an den Kriegsherden der Welt, die zahlreichen Krisen und deren Heilung. Und es geht um die Frage, wie man die eigene Begabung als Grundlage für Entscheidungen und Handlungen zum Wohle der Gemeinschaft einsetzen kann. Archivfotos: © www.lenz.en-a.ch

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.